WIDERRUFSRECHT

Sofern Sie mich telefonisch oder per Internet beauftragen/mandatieren, steht Ihnen ein Widerrufsrecht gemäß § 312 g BGB zu. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage. Nachdem Sie mir den Auftrag/das Mandat erteilt haben, werde ich mit meiner Tätigkeit erst nach Ablauf der Widerrufsfrist beginnen.

Sofern Sie eine sofortige Tätigkeit wünschen, möchte ich Sie bitten, dies durch einen entsprechenden schriftlichen Vermerk auf der Vollmacht (Ankreuzen des Kästchens zum sofortigen Beginn der Tätigkeit) zu bestätigen. Ich bin verpflichtet Sie in diesem Fall darauf hinzuweisen, dass ich im Falle des Widerrufs berechtigt bin, für die von mir bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erbrachten Leistungen von Ihnen einen angemessenen Betrag nach § 357 Abs. 8 BGB zu verlangen.

Download Muster-Widerrufsformular

 

 
KANZLEI SCHWEIGHÖFER 
Ralf Schweighöfer
 
​Lechfeldstraße 8
61350 Bad Homburg
Telefon: +49 (0)6172 664760
Telefax: +49 (0)6172 664770
 
Nach oben springen
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK Infos